Home News Vita Interviews Berichte Fotos Links
banner
Sturm der Liebe Tag und Nacht Tierärztin Mertens Glanz&Gloria Serien/Filme Talkshows Sonstiges
0
Interview mit Gregory B. Waldis


Wie war es für Dich, mal bei einem Wettkampf als Gleitschirmflieger dabei zu sein?


Das war toll. Es war ja ein absoluter Spaß und es ging nicht darum, zu gewinnen. Jedenfalls nicht für unser Team. Da hätten wir wohl auch keine Chance gehabt.

Seit wie vielen Jahren ist die Gleitschirmfliegerei Dein Hobby?

Ich hab 1992 mit dem Fliegen begonnen. War dann aber zwischen 1995 und 2003 überhaupt nicht mehr in der Luft. Das war die Zeit der Schauspielschule und meiner ersten Berufsjahre. Da hab ich mich hauptsächlich um die Arbeit gekümmert.
Dann aber, 2003, hab ich das Fliegen wieder für mich entdeckt. Und damit auch die Alpen und die Natur. Seitdem lässt es mich nicht mehr los.


Stehst du grad vor der Kamera für einen Film/eine Serie?

Zur Zeit drehe ich in Leipzig „Tierärztin Dr. Mertens“.

Tierärztin Dr. Mertens. Was spielst Du genau in dieser Serie?


Ich spiele den Kuratoren des Leipziger Zoos. Dr. Tom Berkhoff. Ein Naturbursche der die letzten Jahre in Südamerika verbracht hat um dort eine Wildtierauffangstation aufzubauen. Nun kommt er nach Leipzig in den Zoo und bringt dort einiges gehörig durcheinander.

Wirst Du nochmals für SdL vor der Kamera stehen?

Es ist zwar nichts geplant aber: never say never!

Warum warst Du bei der Jubiläumsfolge nicht dabei?

Keine Ahnung.

Hast Du noch Kontakt zu Henriette, Lorenzo oder zu anderen SDL-Darstellern?

Die meisten sehe ich immer mal wieder bei verschiedenen Anlässen. An der Berlinale hab ich sie alle zuletzt gesehen. Ich freu mich immer sehr, wenn ich dem einen oder anderen über den Weg laufe.
Ansonsten wird die Welt, dem Internet seis gedankt, ja auch immer kleiner.


Dein peinlichstes Erlebnis bei SdL?


Nun, das war so peinlich, dass ich nicht darüber reden werde 

Wann ist die Kino-Premiere von „Mein großer linker Zeh“?

Der Film ist gerade fertig geworden und ich fahre demnächst nach Bayern um ihn mir anzuschauen. Ob, wie und wann er ins Kino kommt ist noch nicht klar.

Was für eine Rolle spielst Du im Kinofilm „impasse du desir“?

Eine sehr, sehr kleine! L’Amant, Der Liebhaber, das sagt wohl schon alles 

Wann findet die Kinopremiere von „impasse du desir“ statt?

Genau. In der Schweiz am 21. Oktober, in Frankreich am 20. Oktober und in Kanada. Ober er nach Deutschland kommt, weiß ich nicht.

Deine Mutter kommt aus Dänemark. Sprichst Du auch dänisch? Wenn ja, sagst du uns was auf dänisch?

Leider kein Wort. Schade eigentlich. Als Kind hätte ich die Sprache wohl leicht lernen können. Meine Eltern sprechen englisch miteinander, so war das die erste Sprache die ich gelernt habe.

Was ist Dein Lieblingsessen?


Hmmm….. mal überlegen. Wärs Winter, würde ich ganz klar sagen: Käsefondue. Ich weiß, nicht sehr originell für einen Schweizer, aber ich liebe es.
Jetzt im Sommer muss es aber was leichteres sein. Am Stock über dem Lagerfeuer gebratene Würste. Oder die Brotzeit die nach einem anstrengenden Aufstieg zur Berghütte auf Dich wartet.


Dein Gruß an die Fans von SdL?

Vieeeeeeeeelen Dank Euch allen für die Treue! Ich freue mich immer noch sehr über die viele Post, die ich von Euch bekomme. (Auch wenn ich mit dem Beantworten meist ne Weile brauche. (Sorry dafür)
Ich grüße Euch ganz herzlich und wünsche viel Spaß auf der Fanpage!

Euer Gregory

Quelle: Stürmchen Sturm

0
www.gregorybwaldis.info online seit 02.09.2010 Gästebuch Impressum